Schwierigkeitsbewertung & Voraussetzungen Schneeschuhwandern

Level I

Leichte Schneeschuhwanderung auf Wanderwegen im nicht alpinen Gelände unterhalb der Baumgrenze, teilweise auch abseits von Wegen, teils flach ansteigend, ohne Schwierigkeiten. Gehzeit bis zu 6 Stunden, nur leichter Höhenunterschied.

Level II

Längere Schneeschuhwanderung im freien alpinen Gelände oberhalb der Baumgrenze. Gehzeiten bis zu 8 Stunden. Aufstiege bis zu 800 Höhenmetern im mäßig steilen Gelände. Voraussetzung: gute Kondition und Trittsicherheit.

Level III

Anspruchsvolle Schneeschuhwanderung, evtl. mit leichten Kletterstellen & evtl. seilversicherten Stellen. Für geübte Schneeschuhgeher mit sehr guter Kondition, Trittsicher- und Schwindelfreiheit. Aufstiege von bis zu 1000 Höhenmetern und Gehzeiten bis zu 10 Stunden.


Hier gibt´s den Download:

Schwierigkeitsskala Schneeschuhtouren
Schwierigkeit & Voraussetzungen Winter.pdf (333.11KB)
Schwierigkeitsskala Schneeschuhtouren
Schwierigkeit & Voraussetzungen Winter.pdf (333.11KB)